Das Futterhaus initiiert „Azubi-Camp“

7. September 2017

Die Teilnehmer des „Azubi-Camps“ reisten aus ganz Deutschland zur Das Futterhaus-Zentrale nach Elmshorn. Bild: Das Futterhaus

Vor einem Monat fiel der Startschuss für den neuen Jahrgang der Auszubildenden der Das Futterhaus-Unternehmensgruppe. Zum ersten Mal fand ein viertägiges „Azubi-Camp“ statt, bei dem die angehenden Kaufleute im Einzelhandel, die aus ganz Deutschland anreisten, auf ihre neuen Aufgaben im Arbeitsalltag vorbereitet wurden.

Zwei Mitarbeiterinnen der Das Futterhaus-Akademie betreuten den kaufmännischen Nachwuchs. Ehemalige Auszubildende, die heute in Hamburger Futterhaus-Standorten arbeiten, gaben Einblicke, wie die Ausbildung verläuft und welche Entwicklungschancen sich danach bieten. Außerdem erhielten die Teilnehmer einen detaillierten Überblick über Produkte und Marken und entwickelten gemeinsam Leitlinien für den Kundenkontakt.


Weitere News ( News Archiv )