„The Art of the Planted Terrarium“

27. November 2012

Am 26. und 27. Januar 2013 wird erstmalig die Weltmeisterschaft im Terrascaping im Rahmen der Heimtiermesse Hannover stattfinden. In Zweierteams treten die kreativsten Terrarianer der Szene gegeneinander an. Gestartet wird in zwei Kategorien: Die Gestaltung eines Terrariums zu einem festgelegten Thema und ein weiteres aus dem Nanobereich, das frei gestaltet werden kann.

Am Samstagnachmittag werden die eingerichteten Terrarien von einer Jury bewertet. Den Gewinnern winken Sach- und Geldpreise. Die Besucher haben im Anschluss die Möglichkeit, die fertig eingerichteten Terrarien käuflich zu erwerben.

Die Organisatoren der Weltmeisterschaft, Das Aquarium Braunschweig und The Pet Factory, wollen mit dieser Veranstaltung der Terraristik neue Impulse geben und deutlich aufzeigen, welche Möglichkeiten die moderne Terraristik bietet. Der Hauptsponsor der WM ist Hagen mit seiner Marke Exo Terra.

Bewerbungen zur Teilnahme werden bis zum 31.Dezember unter www.planted-aquarium.de angenommen.


Weitere News ( News Archiv )