15.000 Euro für den Tierschutz

17. September 2018
Die Jury von "tierisch engagiert" 2018

Die Jury von „tierisch engagiert“ 2018

Die online-basierte Plattform tierisch-engagiert.de bündelt das gemeinsame gesellschaftliche Engagement der Fressnapf-Kunden und des Unternehmens. Auf der Plattform können lokale Tierschutz- oder Mensch-Tier-Projekte konkrete finanzielle Bedürfnisse an eine breite Öffentlichkeit kommunizieren und zur Spende aufrufen. Fressnapf lässt zuvor über den unabhängigen Partner„betterplace.org“ alle Institutionen und Projekte auf Gemeinnützigkeit überprüfen.

So wurden bisher rund 250 Projekte vorgestellt und von den Fressnapf-Kunden aktiv finanziell unterstützt. Eine Jury hat nun bereits zum vierten Mal besondere Projekte prämiert. Außerdem hat ein Facebook-Kunden-Voting zum Engagement des Jahres weitere zehn Projekte in die engere Wahl genommen und so je 500 Euro Förderung beschert.

So erhält die Katzenhilfe Karlsruhe eine Fördersumme von 5.000 Euro. Die Timmy Tierschutz-Stiftung in Fürth wird mit 2.000 Euro unterstützt. Den Ehrenpreis der Jury erhält Conny Badermann mit einer Fördersumme von 3.000 Euro.

Zur Jury zählen neben Fressnapf-Gründer Torsten Toeller auch TV-Journalistin Valentina Kurscheid, Bild der Frau Redakteurin Anke Rottmann, Valerie Augustin, stellvertretende Chefredakteurin von „Ein Herz für Tiere“, Daniel Medding von den Tierheimhelden, Fressnapf-Franchisepartnerin Andrea Weigold und die Fressnapf-Mitarbeiter Gerritt Heemsoth-Kleinlützum und Christina Plohmann.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )