JR Farm übernimmt Patenschaft für Degus

8. Mai 2013
Herta Ruisinger, Geschäftsführerin JR FARM, Sabina Gaßner Geschäftsführerin Tierheim Augsburg, Fr. Förster, Leitung Abteilung Kleintiere, Johannes Ruisinger, JR FARM, Markus Prescher, Tierpflegehelfer(von links.

Herta Ruisinger, Geschäftsführerin JR Farm, Sabina Gaßner, Geschäftsführerin Tierheim Augsburg, Fr. Förster, Leitung Abteilung Kleintiere, Johannes Ruisinger, JR Farm, Markus Prescher, Tierpflegehelfer (von links).

Die JR Farm unterstützt das Tierheim in Augsburg mit einer Futterspende von 1 Palette. Damit sollen 55 Degus, die zurzeit im Tierheim untergebracht sind, artgerecht versorgt werden. Da viele Tiere trächtig sind, rechnet man in kurzer Zeit mit bis zu 200 Degus.

Die JR Farm hat sich außerdem bereit erklärt, auch weiterhin, bis die Degus vermittelt werden können, das Tierheim mit regelmäßigen Futterspenden  zu unterstützen.


Weitere News ( News Archiv )