Fressnapf-Kundenspendenaktion startet in die siebte Runde

8. August 2014

Mehr als 1,3 Millionen Euro haben die Fressnapf-Kunden bundesweit seit 2008 im Rahmen der Aktion „Gib Pfötchen!“ gesammelt. In diesem Jahr steht die Spendenaktion unter dem Motto „Gib Pfötchen!“ für Heldentaten und unterstützt in allen Projekten Menschen, die konkrete Probleme anpacken und lösen.

Vom 1. September bis zum 31. Oktober können die Fressnapf-Kunden in mehr als 830 deutschen Märkten wieder für einen Euro „Pfötchen“ geben. Der Reinerlös der Aktion fließt direkt an den Deutschen Tierschutzbund und VITA Assistenzhunde.

Unterstützt werden fünf konkrete Projekte: Die Ausbildung eines Assistenzhundes, die Grundversorgung und Kastration von freilebenden Katzen, die finanzielle Unterstützung von dringend notwendigen Sanierungs- und Baumaßnahmen in Tierheimen sowie die Versorgung von Tieren aus illegalem Welpenhandel und „Animal Hoarding“-Fällen.


Weitere News ( News Archiv )