Aquaristik- und Terraristik-Wettbewerbe auf der Heimtiermesse Hannover

2. Februar 2015
Die Heimtiermesse Hannover findet vom 13. bis 15. Februar 2015 im Rahmen der abf in Halle 23 der Messe Hannover statt.

Die Heimtiermesse Hannover findet vom 13. bis 15. Februar 2015 im Rahmen der abf in Halle 23 der Messe Hannover statt.

Vom 13. bis 15. Februar 2015 dreht sich auf der Heimtiermesse Hannover nun zum bereits 9. Mal alles rund ums Haustier. Auf 8.000 m² stellen sich 95 Zoofachhändler, Züchter, Dienstleister und Verbände mit ihren Produkten und Dienstleistungen vor.

Zudem findet auf der Heimtiermesse das Finale des Aquaristik-Wettbewerbs „The Art of the Planted Aquarium“ statt. Nach den Regionalausscheidungen 2014 auf der Heimtiermesse Hannover, der Angeln & Aquaristik Freiburg, der Heimtiermesse Dresden und einer Ausscheidung in Frankreich treten im Endausscheid nun Scaper aus Frankreich, Spanien, Polen, Österreich Großbritannien und Deutschland live in zwei Größenkategorien gegeneinander an: EHEIM contest edition 250 Liter und Dennerle contest edition 35 Liter. Die eingerichteten Aquarien werden am Samstagnachmittag von einer internationalen Jury bewertet. Die Siegerehrung findet am Samstagabend innerhalb der „Scaper Night“ statt.

Darüber hinaus werden auf der Heimtiermesse Hannover das 7. Internationale Garnelenchampionat sowie der 3. Terrascaping-Wettbewerb „The Art of the Planted Terrarium“ veranstaltet.


Weitere News ( News Archiv )