Auf Wachstumskurs

14. März 2013

Die Agravis Raiffeisen AG hat 2012 ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Mit mehr als 7,1 Mrd. Euro Umsatz (Vorjahr: 6,5 Mrd. Euro) hat das Agrarhandelsunternehmen wiederum ein zweistelliges Wachstum realisiert. Auch beim Ergebnis vor Steuern legte die Agravis mit 49,8 Mio. Euro (Vorjahr: 48,2 Mio. Euro) noch einmal rund 3 Prozent zu.

„Der Erfolg fußt auf Wachstum durch Preissteigerungen, Marktanteilsgewinnen, aber auch neuen Kooperationen und Akquisitionen“, begründete der Agravis-Chef Dr. Clemens Große Frie das abgelaufene Geschäftsjahr auf der Bilanz-Pressekonferenz des Unternehmens.

Am Erfolg der Argavis-Raiffeisen AG werden die Aktionäre teilhaben. Aufsichtsrat und Vorstand werden der Hauptversammlung, die am 3. Mai in Fürstenwalde/Brandenburg stattfindet, eine Dividende von 6,1 Prozent je Aktie vorschlagen.


Weitere News ( News Archiv )