Ausbildungsstart bei Dehner

1. September 2017
Dehner-Azubis mit Swaantje Creusen, Leiterin der Nachwuchs- & Personalentwicklung bei Dehner (4. von links), Verena Kronthaler, Nachwuchs- & Personalentwicklung (1. von links) und Carina Suttner, Nachwuchs- & Personalentwicklung (1. von rechts).   Bild: Dehner

Dehner-Azubis mit Swaantje Creusen, Leiterin der Nachwuchs- & Personalentwicklung bei Dehner (4. von links), Verena Kronthaler, Nachwuchs- & Personalentwicklung (1. von links) und Carina Suttner, Nachwuchs- & Personalentwicklung (1. von rechts). Bild: Dehner

Bei Dehner starteten zum 1. August und 1. September insgesamt 81 Nachwuchskräfte ins Berufsleben. Ausgewählt aus rund 2700 Bewerbern treten die Auszubildenden ihre Laufbahn in sieben verschiedenen Ausbildungsberufen an.

Den größten Zuwachs verzeichneten mit 64 Auszubildenden in Deutschland und Österreich die Kaufleute im Einzelhandel. Ein weiterer Neuzugang ist als Dualer Student tätig, acht im Büromanagement, sechs in Produktion und Lagerlogistik. Darüber hinaus haben eine Floristin und ein Fachinformatiker die Ausbildung begonnen. Jährlich bildet das Familienunternehmen rund 230 Mitarbeiter in den 125 Märkten in Deutschland sowie Österreich und der Unternehmenszentrale in Rain aus.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )