Ausbildungsstart für 76 Nachwuchskräfte bei Dehner

3. September 2014

Bei Dehner haben zum 1. August und 1. September insgesamt 76 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung begonnen. Ausgewählt aus rund 2.000 Bewerbern treten die Azubis ihre Laufbahn in acht verschiedenen Ausbildungsberufen an.

Den größten Zuwachs verzeichnet mit 47 Azubis in Deutschland und sechs Azubis in Österreich der Einzelhandel, weitere sechs Neuzugänge sind im Bereich Handelsfachwirtschaft tätig und 17 in Bürokaufwesen, Lagerlogistik, Floristik, Schreinerei und EDV.

Jährlich bildet Dehner rund 230 Mitarbeiter in den Märkten in Deutschland sowie Österreich und der Unternehmenszentrale in Rain aus. 2012 erhielt das Unternehmen aufgrund seines langjährigen Engagements in der Nachwuchsförderung den Rudolf–Egerer-Preis.


Weitere News ( News Archiv )