Ausgezeichnete Ausbildung bei Fressnapf

11. Dezember 2012
Fressnapf hat das Absolventa-Siegel für seine Trainee-Programme erhalten: Michael Spatz (Absolventa), Christina Böhme (Leiterin Personal bei Fressnapf) und Dominique Fara (Expert HR Development) (von links).

Fressnapf hat das Absolventa-Siegel für seine Trainee-Programme erhalten: Michael Spatz (Absolventa), Christina Böhme (Leiterin Personal bei Fressnapf) und Dominique Fara (Expert HR Development) (von links).

Absolventa, die Online-Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals hat die Fressnapf Tiernahrungs GmbH im Dezember für seine Trainee-Programme mit einem Siegel geehrt. „Die Auszeichnung für karrierefördernde und faire Trainee-Programme erhalten Unternehmen, die sich zu hochwertigen Trainee-Programmen bekennen und ihre eigenen Programme entsprechend gestaltet haben“, begründet Michael Spatz von Absolventa bei der Übergabe der Urkunde. „Diese Nachwuchsprogramme der ausgezeichneten Unternehmen bilden für Hochschulabsolventen die Basis für eine erfolgreiche Karriere. Das hat uns auch bei Fressnapf überzeugt“, so Spatz.

Bereits im November erhielt die ehemalige Trainee und heutige Fressnapf-Mitarbeiterin Anna Christina Hübner den Nachwuchs-Förderpreis der Stiftung „Goldener Zuckerhut“. Die 28-Jährige ist bei Fressnapf mittlerweile als internationale Key Account Managerin für den Ausbau der Non-Food Eigenmarken in Europa zuständig. Ihr Trainee hat sie im Jahr 2010 absolviert. Der Förderpreis wird jährlich vergeben. Das Kuratorium beziehungsweise der Stiftungsrat setzen sich aus Vertretern wichtiger Handelsunternehmen zusammen.


Weitere News ( News Archiv )