Auszeichnung für ehrenamtlichen Tierschutz

26. August 2019
Die Messe TIERisch gut und der Zoo Karlsruhe suchen den Tierbotschafter des Jahres.

Die Messe TIERisch gut und der Zoo Karlsruhe suchen den Tierbotschafter des Jahres.

Die TIERisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik, die am 9. und 10. November in Karlsruhe stattfindet, und der Zoo Karlsruhe suchen unter dem Motto „Wir gemeinsam für Tiere“ wieder den Tierbotschafter des Jahres. Für diese Auszeichnung kann sich jeder bewerben, der sich ehrenamtlich für den Schutz von Haus- oder Wildtieren, den Erhalt natürlicher Lebensräume oder andere Artenschutzprojekte engagiert.

Den Preisträger erwartet neben Aufmerksamkeit für sein Herzensprojekt und einem von der Manufaktur Majolika gestalteten Keramik-Eisbär auch ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro für sein Projekt.

„Wir wollen mit dem Preis das wichtige Engagement für Tier- und Artenschutz würdigen und gleichzeitig diese Projekte fördern“, betont Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt. Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, ergänzt: „Unsere TIERisch gut bietet den idealen Rahmen, um die Arbeit von Tier- und Artenschützern anzuerkennen.“

Tags:

Weitere News ( News Archiv )