BNA stellt Schulungsordner für Meerwasser-Aquaristik vor

26. September 2016
Im neuen Schulungsordner werden auf über 300 Seiten die für eine erfolgreiche Haltung erforderlichen Grundlagen beschrieben.

Im neuen Schulungsordner werden auf über 300 Seiten die für eine erfolgreiche Haltung erforderlichen Grundlagen beschrieben.

Der Bundesverband für fachgerechten Natur-, Tier- und Artenschutz (BNA) hat einen Schulungsordner „Meerwasser-Aquaristik“ herausgebracht. 2001 begann der BNA mit der Ausarbeitung eines bundesweit anerkannten Sachkundekonzeptes. Mit dem jetzt erhältlichen BNA-Schulungsordner „Meerwasser-Aquaristik“ werden alle im Zoofachhandel relevanten Lebendtierbereiche adäquat abgedeckt.

Zukünftig wird der BNA für insgesamt sieben Fachbereiche bundesweit anerkannte Schulungsordner, Vorbereitungsseminare und Sachkundeprüfungen i.S. §11 Tierschutzgesetz anbieten. Nach dem bewährten Konzept gliedert sich der BNA-Schulungsordner „Meerwasser-Aquaristik“ in die Bereiche Rechtliche Grundlagen, Biologie, Meerwasseraquaristik, Haltungsmanagement im Zoofachhandel sowie Wirbellose Tiere und Pflanzen im Meerwasseraquarium.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )