Bosch unterstützt „Spenden-Marathon für Tiere“

2. Oktober 2020
Gemeinsam mit zehntausenden Spender*innen, 50 Tierschutzorganisationen und starken Partnern möchte VETO mit dem diesjährigen Spenden-Marathon für Tiere 1,25 Millionen Kilogramm Futter sammeln.

Gemeinsam mit zehntausenden Spender*innen, 50 Tierschutzorganisationen und starken Partnern möchte VETO mit dem diesjährigen „Spenden-Marathon für Tiere“ 1,25 Millionen Kilogramm Futter sammeln.

Seit 2017 findet jährlich der „Spenden-Marathon für Tiere“ statt. Das diesjährige Ziel der Futterspendenaktion ist es, innerhalb von sechs Wochen 1,25 Millionen Kilogramm Futter für die teilnehmenden Tierschutzorganisationen zu sammeln, die sich europaweit für benachteiligte Straßen- und Tierheimtiere engagieren.

Auf www.spendenmarathon-tiere.de können über die gelisteten Tierschutzvereine Futterrationen für hungerleidende Tiere im In- und Ausland gespendet werden – ganz einfach per Mausklick.

Im Rahmen einer Kooperation machen Bosch Tiernahrung und der Initiator des Spendenmarathon, VETO Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen, sowohl online als auch offline aktiv auf die Zusammenarbeit und das gemeinsame Anliegen aufmerksam. Durch verschiedene Maßnahmen, wie Öffentlichkeitsarbeit, gemeinsame Aktionen, einem Gewinnspiel auf Social Media, Flyern und Hinweisstickern im stationären Handel, wird das Thema Tierschutz flächendeckend in die Öffentlichkeit getragen.

Bosch Tiernahrung stellt den Tierschutzorganisationen zudem zwei volle LKW-Ladungen Futter gratis zur Verfügung. Maja Prinzessin von Hohenzollern unterstützt die Aktion in diesem Jahr als Botschafterin.


Weitere News ( News Archiv )