JBL startet Fortbildungsprogramm 2023

JBL bietet in diesem Jahr zwei Termine zum Erwerb des §11-Scheines des Tierschutzgesetzes für die Bereiche Aquaristik und Teich an, wobei JBL wieder die Kosten für den Teil Teich übernimmt. Die Schulungen und Prüfungen werden zusammen mit dem Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz (BNA) durchgeführt. Die Präsenzveranstaltungen finden vom 11. bis 14. April sowie…

Weiterlesen

Fotoaktion unterstützt Tierheim in Hilden

„Knipsen für den guten Zweck“ – Unter diesem Motto startete  Katzenfotograf Nils Jacobi, auch bekannt unter dem Namen furryfritz, in diesem Winter seine Charity-Aktion. Die Idee: Die Fotoshootings für Katzenfreunde waren kostenlos – und als Dank dafür wird ein Betrag an das Tierheim Hilden gespendet. Josera war mit dabei und verdoppelte die Spenden in Form…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

Insekten finden in Heimtiernahrung mehr und mehr Verwendung. Das tiefere Fachwissen darüber ist aber in der Branche noch wenig verbreitet. Prombyx-Geschäftsführerin Fabiola Neitzel erklärt in der aktuellen Februar-Ausgabe des BRANCHEN forum, die heute erscheint, wissenswerte Details zum Thema. Weitere Themen dieser Ausgabe: • die aktuelle Marktlage im Segment Kleinsäuger • neue Zoo & Co. Standorte •…

Weiterlesen

Voff Premium Pet Food erwirbt Energique

Voff Premium Pet Food, europäischer Anbieter von natürlicher Tiernahrung, hat die Übernahme von Energique bekannt gegeben. Energique ist ein niederländischer Hersteller von natürlichem Rohfutter für Hunde und Katzen, der sowohl in den Niederlanden als auch international tätig ist. Energique ergänzt Voffs bestehendes Portfolio mit seinem natürlichen, rohen Tierfutter sowie seinem tierärztlich zugelassenen rohen Tierfutter, das…

Weiterlesen

Umfrage: Mehrheit für Wechsel zu pflanzlicher Katzenstreu

Die Mehrheit der Deutschen spricht sich für einen besseren Klima- und Umweltschutz in der Haustierhaltung und einen damit verbundenen Bewusstseinswandel zu mehr Nachhaltigkeit aus. Konkret wünschen sich mit Blick auf die rund 16,7 Millionen Katzen, die in deutschen Haushalten leben, rund 60 Prozent einen Wechsel von klimaschädlicher Mineralstreu hin zu nachhaltigen, pflanzlichen Streuprodukten. Das ist…

Weiterlesen

Robbie Williams ist die neue Stimme von Felix

Robbie Williams singt mit dem Kater Felix, der hinter der Marke von Nestlè Purina steckt, den neuen Song “It´s Great To Be a Cat“ (FelixundRobbie.de). Der Song feierte am 25. Januar Premiere und wird zudem in der neuen Felix-Werbung zu hören sein. Fabio Degli Esposti, Group Marketing Director bei Nestlé Purina: „Mit der Marke Felix…

Weiterlesen

Neue Markenbotschafterin

Ardap Care hat die Dressurreiterin Helen Langehanenberg als Markenbotschafterin für die Marke Equisept engagiert. Das im Mai 2021 eingeführte Equisept Sortiment umfasst 12 Produkte aus den Bereichen Ungezieferbekämpfung, Pferdepflege und Beruhigung sowie mikrobiologische Hygiene für Pferde. Alle Produkte wurden mit Experten aus dem Reitsport entwickelt. Im Rahmen der langfristig angelegten Zusammenarbeit sind vielfältige Kommunikations- und…

Weiterlesen

Gewinnerin der Jubiläumsaktion ermittelt

Fressnapf Österreich startete zum 25-jährigen Jubiläum eine großangelegte Gewinnaktion. Auf Social Media, im Kundenmagazin mit einem Kreuzworträtsel oder durch Rubbellose in den Filialen konnten Kunden an diversen Gewinnspielen teilnehmen. Unter den Preisen fanden sich zum Beispiel Fressnapf Wertgutscheine, Reisegutscheine für Fressnapf Reisen oder Melitta Kaffeevollautomaten. Aus allen 85.000 Teilnehmern wurde kürzlich die Gewinnerin des Hauptpreises…

Weiterlesen

Purina lanciert Betterwith Pets Prize 2023

Mit dem Betterwith Pets Prize möchte Nestlè Purina Petcare bis 2030 die Gesundheit und das Wohlbefinden von 1.000.000 hilfsbedürftigen Menschen verbessern. Bewerben können sich Organisationen und Vereine aus ganz Europa. Durch die Teilnahme bekommen sie die Chance auf eine finanzielle Unterstützung für neue und kreative Projekte, die das Leben von Haustieren und den Menschen, die…

Weiterlesen

ZZF kritisiert Äußerungen Özdemirs

Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands (ZZF) hat Äußerungen des Bundeslandwirtschaftsministers Cem Özdemir in einem Artikel der Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft, veröffentlicht in Partnerzeitungen am 19. Januar, kritisiert. Darin hatte der Minister angekündigt, die private Heimtierhaltung bestimmter Tierarten verbieten zu wollen und sich für eine sogenannte Positivliste auf EU-Ebene einzusetzen.  ZZF-Präsident Norbert Holthenrich hält diesen Vorstoß für…

Weiterlesen