Das Futterhaus: Neueröffnung in Hamburg-Billstedt

25. September 2015
Das neue Futterhaus in Hamburg-Billstedt verfügt über rund  als 600 qm Verkaufsfläche.

Das neue Futterhaus in Hamburg-Billstedt verfügt über rund 600 qm Verkaufsfläche.

Gestern startete ein neues Futterhaus in Hamburg-Billstedt. Marktleiterin ist die langjährige Mitarbeiterin Susanne Kasper. Auf der mehr als 600 qm großen Verkaufsfläche bietet der Markt ein Vollsortiment.

Besonderheit des Standorts ist das neue Nachhaltigkeitskonzept. Die Filiale in Hamburg-Billstedt ist neben dem Futterhaus in München der zweite Standort, an dem das neue Konzept präsentiert wird. So finden Kunden etwa ein breites BARF-Sortiment, ein erweitertes Bionahrungssegment und den „Unverpackt“-Bereich, in dem eine Auswahl an Futtermitteln, Snacks und Leckerli persönlich zusammengestellt und eigenhändig abgefüllt werden können.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )