Das Futterhaus startet Bienenprojekt

24. Mai 2018
Das Futterhaus-Mitarbeiterin Kressen Thomsen mit Sebastian Rolke von der Imkerei meise  3

Das Futterhaus-Mitarbeiterin Kressen Thomsen mit Sebastian Rolke von der Imkerei meise3

Zwei große, grün-gelbe Kästen stehen seit Kurzem hinter dem Zentralgebäude von Das Futterhaus in Elmshorn. Sie sind das Zuhause zweier Bienenvölker der sozialpädagogischen Imkerei meise3.

Mit dem Aufstellen der Bienenkästen auf der naturbelassenen Ökofläche hinter der Unternehmenszentrale engagiert sich Das Futterhaus für den Natur- und Artenschutz. Unterstützung für das Projekt erhielt das Franchiseunternehmen von der Orlen Deutschland GmbH, die die Fläche im Rahmen einer nachbarschaftlichen Zusammenarbeit zur Verfügung stellt.


Weitere News ( News Archiv )