Das Futterhaus wächst weiter

6. Dezember 2019
Die neue Filiale in Warstein wird von der Zentrale in Elmshorn betrieben.

Die neue Filiale in Warstein wird von der Zentrale in Elmshorn betrieben.

Mit der Eröffnung des neuen Marktes in Warstein erweiterte die Das Futterhaus-Gruppe am 21. November ihr Standortnetz in Nordrhein-Westfalen.

Ebenfalls im November ging der neue Markt der langjährigen Franchisepartner Daniel und Sarah Friedl in Stade in Niedersachsen an den Start. Daniel Friedl betreibt gemeinsam mit seiner Schwester Sarah Friedl jetzt insgesamt sechs Das Futterhaus-Fachmärkte in der Elbregion.

Ihren ersten Das Futterhaus-Markt eröffnete Familie Friedl vor über 20 Jahren – ebenfalls in Stade. Mit 450 m² Verkaufsfläche ist der neue Markt der Friedls deutlich kleiner als der bereits bestehende Markt, der mit über 1.100 m² Verkaufsfläche über eine Verkaufsanlage für Nager, eine große Aquaristikabteilung sowie die Fachabteilung Angelsport verfügt. Gefeiert wurde die Neueröffnung mit zahlreichen Angeboten und Überraschungen für die Kunden.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )