Das Futterhaus zählt zu Hamburgs besten Ausbildungsbetrieben

29. Juni 2016
Freuen sich über die Auszeichnung: Die Ausbildungsbeauftragten Veronica Dirks und Kerstin Nielsen, hier gemeinsam mit den Auszubildenden Daniel Diedrigkeit, Cindy Böge, Hendrik Saul und Luka Verbeek (von links)

Freuen sich über die Auszeichnung: Die Ausbildungsbeauftragten Veronica Dirks und Kerstin Nielsen, hier gemeinsam mit den Auszubildenden Daniel Diedrigkeit, Cindy Böge, Hendrik Saul und Luka Verbeek. (von links)

Die Unternehmensgruppe Das Futterhaus wurde zum zweiten Mal mit dem Siegel „Hamburgs beste Ausbildungsbetriebe“ ausgezeichnet. Das Unternehmen erzielte vier von fünf möglichen Sternen.

Das Resultat setzt sich aus einer Befragung von Auszubildenden sowie Ausbildungsbeauftragten in den Unternehmen zusammen, die jährlich von der Helmut-Schmidt-Universität und dem Hamburger Abendblatt veröffentlicht werden.


Weitere News ( News Archiv )