Das größte und erfolgreichste JBL Futterkonzept: PRONOVO

Es ist die größte und erfolgreichste Produkteinführung von JBL seit Firmenbestehen: Das neue, nachhaltige und auf Forschungsergebnissen basierende Futterkonzept JBL PRONOVO. Das Besondere an dem rund 60 Futtersorten in verschiedenen Größen umfassenden Futterprogramm ist das einmalige Artenkonzept: Neben einer umfangreichen Auswahl an acht Futtern für Gesellschaftsaquarien, stehen dem Aquarianer erstmalig Futter für 20 verschiedene Fischgruppen zur Verfügung: Er kann für seine Neon (und andere verwandte kleine Salmler) ein artgerechtes Minigranulat erwerben wie auch Tabletten für Schmerlen, Panzerwelse, Saugwelse, verschiedene Granulate und Flocken für unterschiedliche Buntbarsche und 15 weitere Fischgruppen. Insekten wurden eingearbeitet – aber nur dort, wo es dem natürlichen Ernährungsspektrum entspricht. Künstliche Farbstoffe gibt es nicht und die Dosen sind inklusive Etiketten und Deckeln aus einem voll recyclefähigem Material. Dazu erhalten die Fachhändler Aufkleber, Klappregister für die Regale und Broschüren für die Aquarienfreunde. www.jbl.de