Dehner erhält Deutschen Handelspreis

16. November 2018
Bernhard Hönig, COO, Georg Weber, CEO, und Dr. Hansjörg Flassak, CFO, freuen sich über die Auszeichnung (von links). Bild: Management Forum / Jörg Sarbach

Bernhard Hönig, COO, Georg Weber, CEO, und Dr. Hansjörg Flassak, CFO, freuen sich über die Auszeichnung (von links). Bild: Management Forum / Jörg Sarbach

Im Rahmen des jährlichen Deutschen Handelskongresses vergab der Handelsverband Deutschland in Berlin zum 17. Mal den Deutschen Handelspreis. Die Auszeichnung ehrt die erfolgreichsten Unternehmen und Persönlichkeiten des Handels.  Sieger in der Kategorie „Mittelstand“ wurde die Garten-Center-Gruppe Dehner.

An der feierlichen Preisverleihung im Hotel Maritim nahmen über 800 geladene Vertreter aus der gesamten Handelsbranche teil, unter anderem auch die Dehner-Geschäftsführer Georg Weber, Dr. Hansjörg Flassak und Bernhard Hönig sowie Dehner-Seniorchef Albert Weber. Im Laufe der Veranstaltung wurde ein eigens produzierter Film über Dehner mit einigen Kundenstimmen ausgestrahlt, der im Blumenpark in Rain gedreht wurde.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )