Dennerle erneut 1. Platz beim Wettbewerb „Animal Challenge“

10. Juni 2011
Sylviane Scheidler (Leiterin Export Dennerle) übersetzt simultan die Dankesrede von Stefan Hummel (Produktmanagement/Entwicklung Pflanzen Dennerle), der den 1. Preis für Pflanzen entgegennahm.

Sylviane Scheidler (Leiterin Export Dennerle) übersetzt simultan die Dankesrede von Stefan Hummel (Produktmanagement/Entwicklung Pflanzen Dennerle), der den 1. Preis für Pflanzen entgegennahm.

Die Verlagsgruppe „Group J“, die in Frankreich das Fachmagazin „Animal distribution“ verlegt, zeichnete auch in diesem Jahr in Paris die besten Lieferanten der Heimtierbranche aus. Im Bereich Aquaristik und Teich wurde der Preis in den Kategorien Fische und Aquarienpflanzen sowie Futter und Zubehör vergeben. Dennerle belegte in der Kategorie „Aquarienpflanzen“ wie bereits in den vergangenen beiden Jahren den 1. Platz. Bewertungskriterien waren Qualität der Lebendware, Sortimentsbreite, Service, Lieferquote und Lieferfrist sowie Retourenverwaltung. Im Segment „Zubehör Aquaristik und Teich“ verbesserte sich Dennerle im Vergleich zum Vorjahr auf den 2. Platz hinter Zolux. Hier wurden die Kriterien POS-Unterstützung, Verkaufsdynamik, Produktinnovation, Lieferquote und Lieferfrist zugrunde gelegt. Anhand der gleichen Kriterien wählte die Jury in der Kategorie Futter Dennerle auf den 4. Platz.

Dennerle betreut Frankreich seit 1993, das nach Deutschland der größte Markt ist.


Weitere News ( News Archiv )