egesa-zookauf weiterhin auf Wachstumskurs

27. Januar 2015
Der Aufsichtsratsvorsitzende Andreas Lambert eröffnete die Generalversammlung in Gießen.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Andreas Lambert eröffnete die Generalversammlung in Gießen.

Auf der Generalversammlung der egesa-zookauf eG am 25. Januar konnte der Vorstandsvorsitzende Rainer Hesemann eine Fortsetzung der positiven Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre vermelden.

Die Gesamtzahl der Kooperationspartner ist im vergangenen Geschäftsjahr von 941 auf 980 gestiegen. Der Verrechnungsumsatz verzeichnete ein Plus von über 12 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2012/2013. Die Ausschüttungen stiegen um rund 25 Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet der Vorstand mit einem fortgesetzt erfreulichen Verlauf.

Turnusgemäß schied Axel Sperling aus dem Aufsichtsrat aus, er wurde von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. Die nächste egesa-Generalversammlung mit Wintertagung findet 2016 in Dresden statt.


Weitere News ( News Archiv )