Eheim unterstützt die Deizisauer Feuerwehr

25. Oktober 2012
Dr. Frank Knödler und Bürgermeister Thomas Matrohs überreichen  Erich Kauer, Geschäftsführer Eheim, die Auszeichnung.

Dr. Frank Knödler und Bürgermeister Thomas Matrohs überreichen Erich Kauer, Geschäftsführer Eheim, die Auszeichnung.

Anlässlich des Festaktes zum 125-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Deizisau wurde am 12. Oktober das außerordentliche Engagement der Firma Eheim für die Feuerwehr Deizisau mit der Plakette „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet. Die Plakette sowie die Urkunde wurden feierlich von Dr. Frank Knödler, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg, und Bürgermeister Thomas Matrohs an Erich Kauer, Geschäftsführer Eheim, überreicht.

Eheim stellt seine Mitarbeiter für ihr ehrenamtliches Engagement bei der freiwilligen Feuerwehr jederzeit und unkompliziert frei. Das gilt nicht nur für Rettungseinsätze. Das Unternehmensgelände kann ebenfalls für Übungs-und Schulungsmaßnahmen genutzt werden.

Im Jahr 2010 unterstützte das Deizisauer Unternehmen die Feuerwehr mit einem finanziellen Beitrag von 3.000 Euro. Auch 2012 erhielt die Feuerwehr Deizisau anlässlich des 125 Jährigen Jubiläums eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 5.000 Euro.


Weitere News ( News Archiv )