Europaweite Kundenspendenaktion

10. Oktober 2018

Fressnapf-Kunden haben im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Unternehmen europaweit eine Million Euro für den Tierschutz und tiertherapeutische Einrichtungen gesammelt und gespendet. Das Herzstück bildete dabei die Kundenspendenaktion unter dem Motto „Freundschaft verbindet!“, die jetzt wieder bis Ende November in allen europaweit 1.500 Fressnapf- und Maxi Zoo Märkten sowie im Onlineshop läuft.

Dabei wird wieder ein Armband in den Farben petrol und anthrazit für zwei Euro angeboten. 1,50 Euro davon fließen zu 80% an den Deutschen Tierschutzbund und zu 20% in lokale Tierschutzprojekte, die die Marktmitarbeiter vorgeschlagen haben oder bereits lange unterstützen. Auch in den anderen europäischen Ländern der Fressnapf-Gruppe fließt der Reinerlös jeweils in nationale Tierschutz – und tiertherapeutische Projekte.

Unabhängig von der Kundenspendenaktion können sich die Fressnapf-Kunden auch das ganze Jahr über aktiv im Tierschutz einbringen: Die online-basierte Plattform tierisch-engagiert.de bündelt das gesellschaftliche Engagement der Fressnapf-Kunden und des Unternehmens.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )