Fellini-Konzept startet in Österreich

15. August 2016
Die Salonleitung Julia Nagl, Supertalent Lukas Pratschker mit Hund Falco und Turner, Hundefriseurin Margit Schönauer. Stehend: Fressnapf Geschäftsführer Norbert Marschallinger und Vertriebsleiter Hermann Aigner. (von links)

Die Salonleitung Julia Nagl, Supertalent Lukas Pratschker, Hundefriseurin Margit Schönauer. Stehend: Fressnapf Geschäftsführer Norbert Marschallinger und Vertriebsleiter Hermann Aigner. (von links)

Auch in den österreichischen Märkten startet Fressnapf mit Instore-Hundepflegesalons. Am 12. August eröffnete in Österreich der erste Fellini-Hundesalon in der Fressnapf-Filiale in Brunn am Gebirge seine Türen als Flaggschiff des neuen Konzepts. Weitere Standorte sollen folgen.

Der im Fressnapf-Markt integrierte Fellini-Hundefriseur bietet eine große Auswahl an Pflegepaketen an, wie Wash, Cut & Go, Puppy Pit Stop, Quick Groom und Premium-Fellpflege.

Margit Schönauer, mehrfach international ausgezeichnete Hundefriseurin, hat Fressnapf Österreich bei der Konzeptentwicklung beraten und ist Ansprechpartnerin und Ausbilderin für die Fellini-Hundefriseure.


Weitere News ( News Archiv )