Finale der 5. zookauf-Aquarieneinrichtungsmeisterschaft

28. September 2016
Die Sieger und Sponsoren der 5. zookauf Aquarieneinrichtungsmeisterschaft. (Foto: Gerlach)

Die Sieger und Sponsoren der 5. zookauf Aquarieneinrichtungsmeisterschaft. (Foto: Gerlach)

Beim Finale der 5. zookauf Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft auf der 17. Garten- & Zooevent in Kassel richteten die drei Finalistinnen am Messesamstag ihre Aquarien live auf der Bühne ein, die Siegerehrung fand am Sonntag statt.

Birgitta Höltershinken (Zooparadies Seupel, Celle) ging in diesem Jahr als Siegerin aus dem Wettbewerb hervor. Sie gewann einen DER-Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro, gesponsert von Hagen. Den zweiten Platz belegte die erfahrenste Teilnehmerin Doris Vollmer. Sie gewann eine Oase Aquarien-Kombination Highline 200 inkl. Filter und Zubehör. Sina Mohrmüller freute sich über einen sehr guten dritten Platz und eine Flugreise nach Venedig. Den 4. Platz belegte Melanie Eberhardt (Aquarium Wilhelmi, Dortmund) und gewann einen DER-Reisegutschein, gesponsert von Tetra im Wert von 500 Euro. Als einziger männlicher Gewinner konnte sich Roman Sessler (zookauf Wiesloch) ebenfalls über einen DER-Reisegutschein im Wert von 500 Euro, gesponsert von Söll, freuen.

35 zookauf-Standorte nahmen vorab an der Qualifikation der zookauf-Aquarieneinrichtungsmeisterschaft teil. 11 Sponsoren, die Firmen Aquadistri, Hagen, Dohse Aquaristik, Oase, JBL, Nobby Petshop, Newa, Söll, Sera, Tetra und zookauf, machten den Wettbewerb und die Auslobung von fünf attraktiven Preisen für die drei Finalistinnen sowie die Plätze vier und fünf möglich.


Weitere News ( News Archiv )