Fressnapf impft MitarbeiterInnen

8. Juni 2021
Am Campus der Fressnapf Unternehmenszentrale wurde eine „Impfstraße“ eingerichtet.

Am Campus der Fressnapf Unternehmenszentrale wurde eine „Impfstraße“ eingerichtet.

Ab morgen startet die Fressnapf-Gruppe gemeinsam mit dem Betriebsärztlichen Dienst (BAD) die Corona-Schutzimpfung für MitarbeiterInnen. Dazu wurde am Campus der Unternehmenszentrale in Krefeld-Linn eigens eine „Impfstraße“ eingerichtet, die sowohl für die Erst- als auch die Zweitimpfung aufgebaut bleibt. Verimpft wird in allen Fällen das Vakzin Biontech.

Am Mittwoch sollen die ersten 70 KollegInnen aus der Logistik und der Unternehmenszentrale mit der Erstimpfung versorgt werden. Insgesamt haben sich fast 400 KollegInnen der Verwaltungs- und Logistikstandorte Krefeld, Düsseldorf, Duisburg und Venlo (NL) angemeldet. Das Unternehmen plant, bis Ende Juni all diese MitarbeiterInnen mit einer Erstimpfung zu versorgen, sechs Wochen später soll dann der Impfschutz komplettiert werden.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )