Fressnapf Österreich feiert Sommerfest zum Jubiläum

16. Juni 2017
Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich, Maggie Entenfellner, Moderation, Torsten Toeller, Fressnapf Gründer und Alfred Glander, CEO Fressnapf-Gruppe bei der Eröffnung des Mitarbeiter Sommerfestes. Bild: Fressnapf

Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich, Maggie Entenfellner, Moderation, Torsten Toeller, Fressnapf Gründer und Alfred Glander, CEO Fressnapf-Gruppe bei der Eröffnung des Mitarbeiter Sommerfestes. Bild: Fressnapf

Am 4. Juni fand am Wolfgangsee das 20-Jahre- Sommerfest von Fressnapf Österreich statt. „Das Sommerfest im Salzkammergut ist unter anderem ein Dankeschön an alle Fressnapf-Mitarbeiter für ihre kompetente Arbeit und ihr Engagement. 2016 haben wir mit 156,6 Millionen Euro einen neuen Rekordumsatz erreicht, der ohne unsere engagierten Mitarbeiter nicht möglich gewesen wäre. Das Sommerfest ist ein kleiner Teil davon, ihnen Danke zu sagen“, betont Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Neben den 800 Mitarbeitern waren auch Torsten Toeller, Gründer der Fressnapf Gruppe, und Alfred Glander, CEO der Fressnapf Gruppe, zum Event angereist: „Österreich ist der stärkste Auslandsmarkt der Fressnapf Gruppe und wir freuen uns, gemeinsam mit den österreichischen Mitarbeitenden diesen besonderen Tag erleben und ihre tolle Arbeit feiern zu dürfen“, erklärte Torsten Toeller.

In der einzigartigen Atmosphäre der scalaria am Wolfgangsee genossen die Gäste während des 4-gängigen Menüs verschiedene Showacts und stimmungsvolle Live-Musik. Abgerundet wurde der gemeinsame Tag durch ein Feuerwerk am See und eine Fressnapf-Jubiläumsparty.


Weitere News ( News Archiv )