Fressnapf Österreich feiert tierische Helden 2017

27. Oktober 2017
Fressnapf Geschäftsführer Hermann Karl Aigner mit der Erstplatzierten Manuela Fussi und ihrem Hund Joker. Bild Fressnapf, Anna Rauchenberger

Fressnapf Geschäftsführer Hermann Karl Aigner mit der Erstplatzierten Manuela Fussi und ihrem Hund Joker. Bild Fressnapf, Anna Rauchenberger

Zum vierten Mal wurden auf der Wiener summerstage österreichweit die „Fressnapf hilft!“-Awards an heldenhafte tierische Freunde vergeben. Zahlreiche Hundehalter haben sich beworben – neun Bundeslandsieger wurden von der Jury auserkoren und zur Preisverleihung nach Wien eingeladen. Dort kürte die Jury den Österreich-Sieger, der sich zusammen mit seinem Vierbeiner ein Preisgeld von 2.000 Euro und den goldenen Fressnapf abholen durfte.

Die 2.000 Euro Siegesprämie und der goldene Fressnapf gingen in diesem Jahr an Manuela Fussi und ihren Australian Shepherd Joker aus Heiligenkreuz im Burgenland.

Zu den Höhepunkten des Gala-Abends zählten neben der Verleihung der „Fressnapf hilft!“-Awards auch die großzügigen Spenden in Höhe von insgesamt 80.000 Euro an die von der Initiative „Fressnapf hilft!“ unterstützten Projekte.


Weitere News ( News Archiv )