Fressnapf Österreich ist „Händler des Jahres 2019“

10. Januar 2020
Heike Labetzki übergibt die Auszeichnung an Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Heike Labetzki übergibt die Auszeichnung an Hermann Aigner, Geschäftsführer Fressnapf Österreich.

Bei der diesjährigen Verbraucherumfrage zum „Händler des Jahres“, die von Q&A Insights BV durchgeführt wird, bewerteten Kunden ihre Lieblingshändler. Bereits zum dritten Mal in Folge sicherte sich Fressnapf Österreich den Titel „Händler des Jahres“ in der Kategorie „Zoo und Garten“.

Die Konsumenten bewerten Unternehmen in neun unterschiedlichen Kategorien: Preis, Aktionen und Angebote, Qualität der Produkte, Zusammenstellung des Sortiments, Kompetenz, Kundenfreundlichkeit, Service, Einkaufserlebnis und Vertrauen. Basierend auf den durchschnittlichen Bewertungen der einzelnen Aspekte werden die Sieger in den unterschiedlichen Kategorien und der Gesamtsieger ermittelt.

Fressnapf ist österreichweit mit 132 Filialen Marktführer bei Tierfutter und -zubehör. Im Jahr 2018 hat Fressnapf Österreich einen Umsatz von 173,5 Millionen Euro erzielt.


Weitere News ( News Archiv )