Fressnapf Österreich erzielt Rekordumsatz

13. Februar 2012
Fressnapf Österreich erwartet 2012 eine weitere deutliche Umsatzsteigerung.

Fressnapf Österreich erwartet 2012 eine weitere deutliche Umsatzsteigerung.

Fressnapf Österreich steigerte im Jahr 2011 seinen Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr um über 6 Prozent auf 117 Millionen Euro. Im Jahr zuvor hat der Umsatz 110 Millionen Euro betragen. Mit derzeit 107 Fressnapf-Filialen und den zur Fressnapf-Gruppe gehörenden 5 Megazoo- sowie 5 Equiva-Filialen für den Bereich Reitsport hält das Unternehmen derzeit einem Gesamtmarktanteil von über 28 Prozent in Österreich. In den nächsten Jahren soll dieser auf über 30 Prozent erhöht werden.

In diesem Jahr sollen 20 bestehende Filialen mit einer Gesamtinvestitionssumme von 3 Millionen Euro nach dem Future Store-Konzept erneuert werden.


Weitere News ( News Archiv )