Fressnapf Österreich meldet Rekordumsatz

24. Februar 2010
Fressnapf Österreich setzt auf Frauenpower, 95 Prozent der derzeit 570 Beschäftigten sind Frauen.

Fressnapf Österreich setzt auf Frauenpower, 95 Prozent der derzeit 570 Beschäftigten sind Frauen.

Fressnapf Österreich konnte 2009 einen neuen Rekordumsatz von 99 Millionen Euro erzielen und damit seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 10 Prozent steigern. Derzeit bestehen 92 Fachmärkte in Österreich, 7 neue Filialen sollen in diesem Jahr noch hinzukommen. Die Eröffnung der 100.Filiale in Österreich ist für Anfang des Jahres 2011 vorgesehen. Für 2010 plant Fressnapf Österreich erstmals einen Gesamtumsatz deutlich über 100 Millionen Euro.


Weitere News ( News Archiv )