Fressnapf Österreich steigert Umsatz

24. April 2013

Fressnapf Österreich steigerte im Geschäftsjahr 2012 seinen Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr um sieben Prozent auf 141 Millionen Euro. Im Jahr zuvor hat der Umsatz 132 Millionen Euro betragen.

Das Unternehmen betreibt 113 Fressnapf-Filialen, fünf Megazoo- sowie fünf Equiva-Filialen für den Bereich Reitsport. In diesem Jahr sollen 15 bestehende Fressnapf-Filialen nach dem Future-Store-Konzept erneuert werden. Bis zum Jahr 2015 will Fressnapf Österreich mit 125 Filialen flächendeckend vertreten sein.


Weitere News ( News Archiv )