Fressnapf stellt auf SAP-Software um

20. Juli 2011

Fressnapf wird in den kommenden Monaten die IT weiter zentralisieren und setzt dabei auf eine einheitliche ERP-Lösung von SAP. Ende Juni wurden die Verträge zwischen Fressnapf und SAP unterzeichnet. Die Software wird zunächst in den Ressorts Finance & Accounting, Controlling, Personal, Einkauf, Category Management, Expansion sowie Private Label und später auch in den Fressnapf-Märkten eingesetzt. Die SAP-Software löst verschiedene IT-Systeme ab, die bislang nach dem Best-of-Breed-Ansatz ausgewählt wurden. Wie die Fressnapf-Zentrale mitteilt, bedeutet der Wechsel zu SAP das größte IT-Projekt in der Unternehmensgeschichte und eine Investition im zweistelligen Millionenbereich.

Tags: ,

Weitere News ( News Archiv )