Veränderungen im Führungsteam von Nestlé Purina Deutschland

8. Juli 2016
Alain Virieux, Heinz Schmidt und Sarah Bell-Klauser

Alain Virieux, Heinz Schmidt und Sarah Bell-Klauser

Nestlé Purina PetCare Deutschland baut seine Führungsetage um. Heinz Schmidt hat zum 1. Juli die Funktion des Sales Director übernommen und berichtet als Mitglied der Geschäftsleitung direkt an Geschäftsführer Hubert Wieser. Schmidt begann seine Laufbahn im Vertrieb von Investitionsgütern, wechselte dann in den FMCG Vertrieb von Vileda, bevor er 2010 zu Purina ging. Schmidt war zuletzt Sales Manager für den Bereich LEH. In seiner neuen Funktion soll er seine langjährige Vertriebserfahrung für die Weiterentwicklung des Deutschlandgeschäfts von Purina einsetzen.

Sarah Bell-Klauser, die bislang Business Unit Director für den Fachhandel bei Nestlé Purina war, ging bereits zum 1. Juni als Brand Lead der Marke Pro Plan für Europa, den Nahen Osten sowie Nordafrika (EMENA) in die Schweizer Zentrale.

Alain Virieux, bisher Business Unit Director LEH, ist seit Juli Marketing Director für das deutsche Geschäft sowie die Central Region. Er verantwortet das gesamte Markenportfolio und berichtet weiterhin direkt an Hubert Wieser. Virieux begann seine Laufbahn bei Nestlé 1993 und konnte vielfältige fachliche und internationale Erfahrungen in Europa sowie den USA sammeln. In seiner neuen Funktion soll Virieux seine langjährige Marketingerfahrung für die Weiterentwicklung der Marken von Purina in der Central Region einsetzen.


Weitere News ( News Archiv )