Futterhaus Österreich erhält Franchise-Award

14. Juni 2012

Futterhaus Österreich Geschäftsführer Norbert Steinwidder mit Gattin,  die Franchise-Nehmer Alexander Novoszad, Peter Schmid und Wolfgang Kamper,  ÖFV Präsident Andreas Schwerla sowie Franchise-Nehmer Markus Kowatsch (von links).

Futterhaus Österreich Geschäftsführer Norbert Steinwidder mit Gattin, die Franchise-Nehmer Alexander Novoszad, Peter Schmid und Wolfgang Kamper, ÖFV Präsident Andreas Schwerla sowie Franchise-Nehmer Markus Kowatsch (von links).

Das Futterhaus Österreich wurde am 12.Juni im Wiener Rathaus mit dem Franchise-Award in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ ausgezeichnet. Der Franchise Award wird jedes Jahr vom österreichischen Franchise-Verband verliehen. Im Vordergrund der Beurteilung durch eine unabhängige Jury stehen bei der Preisvergabe durch den Franchise-Verband die unternehmerische Leistung, Geschäftsentwicklung, Innovationskraft, Mitarbeiter- und Partnerführung sowie die Zukunftsfähigkeit der Bewerber-Unternehmen.


Weitere News ( News Archiv )