Geschäftsführung der hagebau startet mit neuer Struktur

10. Juli 2017
Die neue Geschäftsführung der hagebau KG (von links): Jan Buck-Emden (Vorsitz), Sven Grobrügge (Finanzen/Verwaltung), Kai Kächelein (Vertrieb/Marketing hagebau Einzelhandel), Hartmut Goldboom (hagebau Fachhandel), Torsten Kreft (Category Management hagebau Einzelhandel). Foto: hagebau/Kirsten Njhof

Die neue Geschäftsführung der hagebau KG (von links): Jan Buck-Emden (Vorsitz), Sven Grobrügge (Finanzen/Verwaltung), Kai Kächelein (Vertrieb/Marketing hagebau Einzelhandel), Hartmut Goldboom (hagebau Fachhandel), Torsten Kreft (Category Management hagebau Einzelhandel).
Foto: hagebau/Kirsten Njhof

Die neu ausgerichtete Geschäftsführung der hagebau KG startete am 1. Juli unter der Leitung des Vorsitzenden Jan Buck-Emden. Damit nimmt das umstrukturierte Führungsgremium der hagebau KG sechs Monate früher als geplant seine Arbeit auf. Grund dafür ist die Entscheidung des bisherigen Sprechers der Geschäftsführung, Heribert Gondert, bereits zum 1. Juli seine Berater-Tätigkeit für die hagebau aufzunehmen und das Führungsgremium zu verlassen.

Hartmut Goldboom verantwortet, wie bisher, als Geschäftsführer hagebau Fachhandel die Geschäfte der Sparten Baustoffe, Fliese und Holz.

Im hagebau Einzelhandel steuern Kai Kächelein und Torsten Kreft auch weiterhin als Geschäftsführer Vertrieb/Marketing sowie als Geschäftsführer Category Management alle hagebau Einzelhandelsaktivitäten.

Das neu implementierte Ressort Finanzen/Verwaltung wird von Sven Grobrügge geleitet. Er ist damit in der hagebau KG für die Unternehmensbereiche Controlling, Finanzen, Rechnungswesen und die Zentralen Dienste verantwortlich.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )