Hauptversammlung der Sagaflor

26. Juni 2017
Die Hauptversammlung 2017 der Sagaflor fand in Nürnberg statt.

Die Hauptversammlung 2017 der Sagaflor fand in Nürnberg statt.

Der Aufsichtsrat der Sagaflor AG hatte in der letzten Woche zur jährlichen Hauptversammlung nach Nürnberg eingeladen. Im Richard-Wagner-Saal im Le Méridien Grand Hotel standen der Geschäftsbericht für das Jahr 2016 sowie das Thema „Wandel zum digitalem Handel“ im Fokus.

Aus Unternehmenssicht wurden die vorab gesteckten Ziele erreicht – sowohl in den wirtschaftlichen als auch in den Service-Zielen. Die Umsatzerlöse der Sagaflor stiegen um 1,7% auf 56,9 Mio. Euro an. Die Ausschüttungen an die Mitglieder erreichten im Geschäftsjahr 7,8 Mio. Euro. Der zentralregulierte Umsatz betrug im Berichtsjahr 303 Mio. Euro.

Bei den satzungsgemäß alle drei Jahre stattfindenden Wahlen zum Aufsichtsrat in der Hauptversammlung wurden alle sechs Mitglieder in ihren Ämtern mit bedeutender Mehrheit gewählt. Axel Mauch wurde von den Aufsichtsräten erneut zum Aufsichtsratsvorsitzenden berufen.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )