Heim-Tier & Pflanze begeisterte 130.000 Heimtierfreunde

3. Februar 2010
Der Berliner Zoofachhändler Fels Aquaristik war wieder auf der HTP vertreten.

Der Berliner Zoofachhändler Fels Aquaristik war wieder auf der HTP vertreten.

Von den insgesamt über 400.000 Messegästen der Internationalen Grünen Woche, die vom 21. bis 30. Januar 2010 in Berlin stattfand, informierten sich rund 130.000 Besucher auf der Heim-Tier & Pflanze (HTP) 2010 über Heimtiere und die Produkte des Heimtierbedarfs. Wie der Veranstalter mitteilte, belegte die HTP nach der Tierhalle und dem ErlebnisBauernhof der Grünen Woche den dritten Platz auf der Beliebtheitsskala der Sonderschauen. Auf der über 4.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche in Halle 1.2 stellten sich mehr als 4.000 Heimtiere aller Kontinente vor.
Einer der Höhepunkte war die deutsche Vorausscheidung zur Aquarium-Design-Weltmeisterschaft, die erstmals im Rahmen der HTP stattfand. In der Hobbyliga gewann Claudia Hary aus Dachau bei München, in der Profiliga Frank Wagner aus Falkenberg.
Traditionell fand auch wieder der vom ZZF veranstaltete Schüler-Einrichtungswettbewerb für Aquarien statt. Daran beteiligten sich rund 430 Mädchen und Jungen der zweiten bis achten Klasse von 36 Schulklassen aus Berlin und Brandenburg. Gewonnen haben fünf Schüler der Klasse 6a der Grundschule „Am Insulaner“ in Berlin-Steglitz. Veranstaltet wurde die HTP 2010 von der Messe Berlin GmbH sowie der Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH.


Weitere News ( News Archiv )