Hugro bezieht neues Firmengebäude

3. April 2017
Der neue Firmensitz von Hugro in Saerbeck

Der neue Firmensitz von Hugro in Saerbeck

Hugro, Spezialist für Kleintierstreu, ist umgezogen. In einem neuen Firmengebäude am Welps Esch in Saerbeck sind nun alle Abteilungen des Unternehmens zusammengefasst.

Insgesamt verfügt das neue Gebäude über rund 1.500 Quadratmeter Grundfläche, davon entfallen 1000 Quadratmeter auf das zehn Meter hohe Hochregallager. Die übrige Fläche verteilt sich auf Büro-, Schulungs- und Packräume. „Durch die zentrale Bündelung aller Funktionen sind wir noch flexibler und schneller für unsere Kunden da. Bei Bedarf können wir die Lagerfläche verdoppeln“, erklärt Unternehmensinhaber Günter Leugers.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )