„Hundestammtische“ in Raiffeisenmärkten

2. September 2009

Fünf Raiffeisenmärkte in Hessen bieten jetzt „Hundestammtische“ an. Den Startschuss gibt der Raiffeisen-Markt Friedberg am 12. September. Von 8 bis 16 Uhr findet hier der erste „Hundestammtisch“ statt. Es folgen „Hundestammtische“ an den Standorten Geinsheim, Glauburg und Weiskirchen.

„Wir wollen Hundehaltern und ihren Tieren mit dieser Aktion ein Stück gemeinsame Geselligkeit ermöglichen“, erklärt Joachim Storch von der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG, der für die Planung und Durchführung der Aktion verantwortlich ist. „Dies ist der Startschuss für weitere Stammtischrunden im gesamten Bundesgebiet, die unser Kooperationspartner Zookauf durchführen wird“, so Storch weiter.


Weitere News ( News Archiv )