Interne Aquaristik-Meisterschaft

16. Oktober 2020
Im Fokus  der Meisterschaft standen die Süßwasseranlagen der  Kölle Zoo Fachmärkte.

Im Fokus der Meisterschaft standen die Süßwasseranlagen der Kölle Zoo Fachmärkte.

Zum Start in die Aquaristik-Saison 2020/21 hat Kölle Zoo eine interne Aquaristik-Meisterschaft  ins Leben gerufen. Die Aufgabe jeder Kölle Zoo-Filiale war es, ihre Süßwasser-Anlage mit je zwanzig Blöcken, welche jeweils neun Aquarien à 100 Liter umfassen, sowie die Wasserpflanzenanlage entsprechend definierter Kriterien herzurichten und in verschiedenen Kategorien fotografisch festzuhalten. Bewertet wurden die Fischblöcke, die Wasserpflanzenanlagen und die Schaubecken.

Die Juroren der Aquaristik-Meisterschaft gingen corona-konform via Videochat gemeinsam zu Werk. Die Fachjury bestand aus Ralf Gerlach (Sales Manager Tropica und Jury-Mitglied bei „The Art of the Planted Aquarium“), Stefan Hummel (Product Manager Dennerle) und Domenico Losciale (Sales Manager – Board of Directors Anubias Aquatic Plants und Jurymitglied bei AGA Aquascaping Contest).

Das Siegertreppchen teilen sich die Fachmärkte Karlsruhe (1. Platz), Münster (2. Platz) und Stuttgart (3. Platz). Sie dürfen sich über einen Siegerpokal und ein Preisgeld freuen. Die Jury lobte insbesondere deren interessante Layouts der Dekorationen in den Verkaufsbecken und die tolle Pflanzenkondition in den Schau- und Pflanzenbecken.

Mitte November startet Kölle Zoo einen Wettbewerb im Meerwasser-Bereich.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )