JBL erhält Siegel „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche“

24. Januar 2020
JBL wurde mit dem Siegel „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche“ ausgezeichnet.

JBL wurde mit dem Siegel „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche“ ausgezeichnet.

Zahlreiche Anregungen, Ideen, Kritik und auch Lob gehen täglich bei den verschiedenen JBL-Abteilungen ein: Beim Verkaufs-Innendienst, beim Empfang, im Marketing und auch beim Chef, Roland Böhme. Die JBL-Mitarbeiter können fast immer zeitnah antworten, meistens innerhalb von 24 Stunden. Möglich macht das ein Ticketsystem, das gewährleistet, dass Anfragen immer nur bei einer Person landen und ggf. weitergeleitet werden. Ist eine Person nicht anwesend, übernimmt ein Kollege das Ticket. Im Ticket wird auch der bisherige Schriftverkehr angezeigt, so dass jeder sofort weiß, was bisher passiert ist.

Dieser Einsatz wurde jetzt von Focus und Focus Money mit der Auszeichnung „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche“ belohnt. Für die Studie „Vorbildlich erfüllte Kundenwünsche 2019“, die das Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von Focus Money durchgeführt hat, wurden 20.000 Unternehmen in 350 Millionen deutschsprachigen Online-Quellen untersucht. Basis der Studie sind 50 Millionen Aussagen der untersuchten Firmen vom Sommer 2018 bis 2019.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )