JBL Online Hospital überarbeitet

15. Januar 2014
 Das Online Hospital hatte, so JBL, bisher Zugriffsraten von 50.000 Besuchern monatlich.

Das Online Hospital hatte, so JBL, bisher Zugriffsraten von 50.000 Besuchern monatlich.

Neue Erkenntnisse im Bereich Fischpathologie, neue Fotos von kranken Fischen und die Einführung der JBL Heilmittelreihe „Plus“ führten zu einem Update des JBL Online Hospitals, mit dessen Hilfe Aquarianer und Teichfischbesitzer online und kostenlos auf der JBL Homepage Fischkrankheiten diagnostizieren können.

Der User hat die Möglichkeit, die Krankheit mithilfe der über 500 Fotos oder mit einem Bestimmungsschlüssel zu diagnostizieren. Ein Klick auf das gewählte Bild führt direkt zur auslösenden Krankheit und deren Behandlungsmethode.


Weitere News ( News Archiv )