Josera ausgezeichnet

12. Mai 2022
CEO Stephan Hoose nahm den Preis entgegen.

CEO Stephan Hoose nahm den Preis entgegen.

 

Josera ist mit dem GlobalPets Forum 2022 Award ausgezeichnet worden. Die Jury war sich einig, dass Josera „bei der Anpassung und Versorgung des ‚neuen Verbrauchers‘ eine Vorreiterrolle einnimmt.“

Der GlobalPets Forum Award wird jährlich an Unternehmen verliehen, die in der Branche in Bezug auf bestimmte Themen hervorragen. Das diesjährige Thema der Veranstaltung lautete: „Der neue Verbraucher: Können Sie mithalten?“.

Die Preisverleihung für den Award fand im Rahmen des GlobalPets Forum 2022 in den Niederlanden statt. CEO Stephan Hoose nahm den Preis entgegen. „Wir müssen den Endverbraucher glücklich machen“, betonte er in seiner Rede. „Genau das ist von Beginn an das Bestreben der Marke Josera – und das wird es auch weiterhin sein. Ganz gleich, welche äußeren Einflüsse in Zukunft auf uns warten und welchen Herausforderungen wir uns stellen werden.“

Vor allem im Hinblick auf die vermehrte Nachfrage in Richtung Onlinehandel hat die Marke in den vergangenen Jahren gut reagiert: „Wir haben mehrere Initiativen zur Unterstützung unserer Einzelhändler und lokalen Unternehmen ergriffen. Eine wichtige Initiative ist unser Yellow Hearts Club, eine spezielle Kampagne für unser exklusives Produktsortiment, die unsere zertifizierten Partner unterstützt, ihr Interesse bindet und ihre Verkaufskraft stärkt, indem sie Beratung, Angebote und Fachwissen zur Unterstützung des Geschäftssegments umfasst“, so Stephan Hoose.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )