Kiebitzmarkt Engehausen wirbt mit origineller Idee

12. Mai 2011
Mit dem riesigen Einkaufswagen sorgte der Kiebitzmarkt Engehausen für viel Aufmerksamkeit.

Mit dem riesigen Einkaufswagen sorgte der Kiebitzmarkt Engehausen für viel Aufmerksamkeit.

Der Kiebitzmarkt Engehausen startete mit einer originellen Werbeidee: Ein riesiger Einkaufwagen wurde Ende April in Schwarmstedt und den umliegenden Orten Rodewald, Lindwedel und Wietze aufgestellt und erzeugte so Aufmerksamkeit für den Kiebitzmarkt Engehausen. Laut Angaben des Unternehmens konnten mit dieser Aktion zahlreiche neue Kunden gewonnen werden.
Der in der vierten Generation geführte Betrieb ist seit 14 Jahren dem Kiebitzmarkt-System angeschlossen. Auf 600 qm Ladenfläche und einem attraktiven Außengelände führt der Markt eine großes Sortiment im Bereich Haus, Tier und Garten.


Weitere News ( News Archiv )