Kinder-Tierschutz-Kurse bei Megazoo Österreich

5. März 2018
Geschäftsführerin Lea Mirwald von „Tierschutz macht Schule“ und Holger Luer von Megazoo kooperieren auch in Zukunft. Bild: Megazoo

Geschäftsführerin Lea Mirwald von „Tierschutz macht Schule“ und Holger Luer von Megazoo kooperieren auch in Zukunft. Bild: Megazoo

Bereits Kindern Tierschutzwissen und verantwortungsvolle Tierhaltung zu vermitteln ist ein erklärtes Ziel des Vereins „Tierschutz macht Schule“ und auch ein großes Anliegen von Megazoo Österreich.

Nun wird die bewährte Kooperation für die kommenden zwei Jahre verlängert: So werden 2018 und 2019 in den Megazoo-Filialen Workshops für 20 Schulklassen veranstaltet. Im Herbst findet die Interpädagogica- Österreichs große Fachmesse für den pädagogischen Bereich – in Wien statt. Hier wird der Verein gemeinsam mit Megazoo ein spezielles Unterrichtsblatt gestalten und auf der Messe verteilen.

Darüber hinaus ist geplant, dass „Tierschutz macht Schule“ für Megazoo-Flugblätter und die Megazoo-Website Tipps und Rätsel zum Thema Heimtiere erstellt. Außerdem wird der Verein „Tierschutz macht Schule“ in den kommenden zwei Jahren Didaktik-Schulungsworkshop für die Megazoo-MitarbeiterInnen konzipieren und durchführen.


Weitere News ( News Archiv )