Kölle-Zoo launcht Eigenmarke „Lottis Häppchen“

27. März 2015
Die Eigenmarken-Range „Lottis Häppchen“ umfasst derzeit über 300 Artikel.

Die Eigenmarken-Range „Lottis Häppchen“ umfasst derzeit über 300 Artikel.

Kölle-Zoo ging im April 2014 mit der Eröffnung der Würzburger Filiale mit seinem ersten BARF-Shop an den Start. Mittlerweile sind es fünf und bis zum Jahresende sind vier weitere geplant. Nach Würzburg, Nürnberg und München verfügen nun auch die Kölle-Zoo-Filialen in Ludwigshafen und Karlsruhe über einen BARF-Shop. Hier wird in Weinkisten, Leiterwagen und Körben ein hochwertiges BARF-Futtersortiment angeboten.

Kölle-Zoo launchte Mitte März die Eigenmarke „Lottis Häppchen“: „Markenbotschafter ist Matthias Pohls Hundedame Lotti. „Unser real existierendes Testimonial auf vier Pfoten verschafft der Marke ein Gesicht und damit Authentizität. ‚Lottis Häppchen‘ steht mit einem über 300 Artikel starken Sortiment für eine gesunde, nachhaltige und möglichst artgerechte Fütterung von Hunden und Katzen. Damit bieten wir derzeit Deutschlands wohl größte Auswahl an Naturkauartikeln“ erklärt Ramin Danaei, Marketing- und Vertriebsleiter bei Kölle-Zoo.


Weitere News ( News Archiv )