Lucky Pet übernimmt Vertrieb von Fish 4 Dogs

14. September 2016
Dieter Harms, Geschäftsführer und Inhaber Lucky-Pet und Tony Molton, UK International Business Development Manager from fish4dogs (von links).

Dieter Harms, Geschäftsführer und Inhaber Lucky-Pet, und Tony Molton, UK International Business Development Manager Fish 4 Dogs (von links).

Lucky Pet hat zum 1. September den Vertrieb der Produkte der Marke Fish 4 Dogs für Deutschland und Österreich übernommen.

Das Bad Oldesloer Handelsunternehmen verspricht sich die Erschließung einer echten Marktlücke. „Ein breites Sortiment getreidefreien Hundefutters mit purem Fisch ohne jeden Fleischanteil, dazu beliebte Funktionsleckerchen auf Fischbasis in höchster Qualität sind einfach unschlagbar,“ erklärt Geschäftsführer Dieter Harms.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )