Mars belegt Spitzenplatz bei „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2018“

26. März 2018
Mars-Geschäftsführerin: Barbara Bajorat (3.v.l.) und Geschäftsführer Laurence Etienne (2.v.l.) freuen sich gemeinsam mit Kollegen von Mars Deutschland über die ihre Topplatzierung.

Mars-Geschäftsführerin: Barbara Bajorat (3.v.l.) und Geschäftsführerin Laurence Etienne (2.v.l.) freuen sich gemeinsam mit Kollegen von Mars Deutschland über die Topplatzierung.

Mars wurde am 15. März in Berlin für seine attraktive Arbeitsplatzkultur im bundesweiten Wettbewerb von „Great Place to Work“ ausgezeichnet. In der Kategorie „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2018“ erreichte das Unternehmen den 2. Platz in der Größenklasse der Unternehmen mit 2.001 bis 5.000 Beschäftigten.

„Great Place to Work“ ist als internationales Forschungs- und Beratungsinstitut für Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität in mehr als 50 Ländern tätig. Auf der Grundlage von Mitarbeiterbefragungen und einer Analyse der Personal- und Führungskultur von Unternehmen ermittelt das Institut jährlich die besten Arbeitgeber im internationalen, nationalen, regionalen und branchenspezifischen Vergleich.

Tags:

Weitere News ( News Archiv )